Freiburg ohne Objektiv

Nach der Bildserie „Berlin ohne Objektiv“ entstand die Serie „Freiburg ohne Objektiv“. Die Bilder wurden mit einer Lochbildkamera Zero 612 aufgenommen. Das Filmformat ist 6x 12 cm. Durch die Kamerakonstruktion sind lange Belichtungszeiten von 1 sec bis viele Minuten notwendig.  

Freiburger Bächle

Sie durchfliessen die Stadt und sind ein beliebter Spielort für Kinder. Mancher Hans-guck-in-die Luft holt sich nasse Füsse.